/, News/Aktuelles Statement zur Corona-Situation

Aktuelles Statement zur Corona-Situation

Stand 7. April 2020

Wie bereits per Newsletter informiert, sind unsere Büros seit 18. März für den normalen Betrieb und für Bewerbungsgespräche geschlossen. Auch Kundentermine finden seither nicht statt. Mit diesen Maßnahmen haben wir die Aufforderung der Regierung erfüllt und so einen Beitrag zur Virusbekämpfung geleistet.

Seit 1. April ist auch der Großteil des internen Personals in Kurzarbeit. Es wurden Journaldienste eingerichtet, um für Ihre Anliegen stets erreichbar zu sein. Wir sind sehr bemüht, alle Anfragen, Bewerbungen etc. via E-Mail, WhatsApp und telefonisch bestmöglich zu erledigen. Weiters ist, unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und Hygienemaßnahmen, ein persönlicher Termin (Vereinbarung notwendig) in der Niederlassung möglich.

Auch ein Drittel unserer Kunden ist in Kurzarbeit. Dies bedeutet, dass so Arbeitsplätze erhalten bleiben können. Auch wir ziehen mit unseren Kunden mit und haben – überall wo dies möglich war – selbige Vereinbarung mit unseren externen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (natürlich in Absprache mit unseren Kunden) geschlossen. Darüber hinaus befinden sich auch einige Mitarbeiter/innen ohne Kundenvereinbarung in Kurzarbeit.

Zwei Drittel aller Kunden und Mitarbeiter/innen von ACTIEF JOBMADE sind weiterhin regulär in Betrieb bzw. in Arbeit und werden von der zuständigen Niederlassung meist über Homeoffice betreut.

Sobald die Ausgangsbeschränkungen seitens der Regierung gelockert werden und eine Rückkehr zur „Normalität“ denkbar ist, werden wir auch wieder zum Normalbetrieb zurückkehren und die Niederlassungen wieder regulär öffnen. Als spätesten Öffnungstermin – aus heutiger Sicht – nehmen wir den 1. Juli ins Visier. Falls es zu keinem Rückfall aufgrund der Neuinfektionen kommt, wäre auch der 1. Juni denkbar. Da die Situation und Auslastung in unseren Niederlassungen unterschiedlich sind, könnte eventuell auch versetzt gestartet werden. Um bestmöglichen Schutz zu bieten haben wir zwischenzeitlich alle Niederlassungen mit Plexischutzwänden, Desinfektionsmittel, Mundschutz etc. ausgestattet und werden die persönlichen Kontakte entsprechend steuern, um unser aller Gesundheit zu schützen.

Wir blicken voller Motivation und Zuversicht nach vorne und freuen uns darauf, Kunden wieder aktiv besuchen zu können und unsere Bewerber/innen sowie Mitarbeiter/innen persönlich in unseren Niederlassungen begrüßen zu dürfen. Bis dahin sind wir gerne über die genannten Kanäle erreichbar und freuen uns über Ihre E-Mails und Anrufe!

Ihr ACTIEF JOBMADE Team

By |2020-07-01T11:19:46+02:00April 7th, 2020|Categories: Allgemein, News|0 Comments